BIOFEEDBACK

Biofeedback ist eine wissenschaftliche Methode, welche die willentliche Kontrolle über ansonst unbewusst ablaufende Körperfunktionen ermöglicht. Biofeedback ist daher eine besonders effektive Möglichkeit Krankheiten vorzubeugen und gesundheitliches Wohlbefinden zu fördern.

Über die Sensoren eines Biofeedbackgerätes werden beim Biofeedback die Veränderungen verschiedener unbewusster Körperfunktionen (wie z.B. Pulsfrequenz, Schweiß, Muskeltonus, Atem etc.) an einen PC übertragen. Über den Bildschirm ist zu sehen, wie sich Körpervorgänge durch Gedanken, Emotionen, Entspannung oder Stress verändern. Durch dieses “Feedback” wird mit verschiedenen Methoden rasch erlernt, diese Körpervorgänge wahrzunehmen, in die gewünschte Richtung zu beeinflussen und diese Fähigkeit auf Dauer zur Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit einzusetzen.