E L E K T R O A K U P U N K T U R

Die Elektroakupunktur ist eine komplementäre und ganzheitlich ausgerichtete ener-getische Messmethode zur Erfassung körpereigener Energien. Sie ist ein nicht invasives Messinstrumentarium, welches völlig schmerz- und nebenwirkungsfrei ist.

Der deutsche Arzt Dr. med. Reinhold Voll entwickelte in den 1950er Jahren mit kompetenter Ingenieursunterstützung ein Gerät (EAV-Gerät = ElektroAkupunktur n. Voll), mit dem es möglich wurde, Akupunkturpunkte exakt zu orten und deren Energiezustand messtechnisch genau zu erfassen. Grundlage dieser Entwicklung sind u.a. Überlegungen aus der jahrtausenden alten traditionellen chinesischen Medizin. Dabei sind präzise defi-nierte Punkte an der Hautoberfläche, die auch als Akupunkturpunkte bekannt sind, über sogenannte Energieleitbahnen (Meridiane) mit sämtlichen Organen, Zähnen und  anderen Geweben im Körper verbunden. Zwischen ihnen besteht eine reflektorische Beziehung bzw. eine Wechselwirkung.

Mit dem EAV-Gerät wird die elektrische Leitfähigkeit des Gewebes, der sogenannte Organwiderstand an genau definierten Punkten gemessen. Dieser Messwert gibt Hinweise auf den energetischen Zustand der damit in Verbindung stehenden Organe, Organsysteme und anderer Körperanteile. Damit werden im Rahmen weiterer Informationen gezielte komplementäre Maßnahmen unterstützt, die einen sehr wertvollen Beitrag zur Erhaltung und Förderung der körperlichen Gesundheit leisten.

Ein Bestandteil der EAV ist der Resonanztest. Dabei kann die energetische Wirkung von:

 

 -  Nahrungs- od.  Nahrungsergänzungsmitteln

 -  Haushaltsreiniger

 -  Körperpflegeprodukte

 -  dentale Werkstoffe

 -  Tierhaare

 -  Pollen u.v.m.

 

auf den Organismus bzw. deren Verträglichkeit getestet werden.

Über bestimmte Messpunkte an Händen und Füßen wird der energetische Zustand von Organen und Organsystemen ermittelt. Der ermittelte Messwert gibt in der Folge Auskunft darüber, ob sich ein Organ im energetischen Ausgleich befindet, oder ob degenerative bzw. entzündliche Prozesse im Körper stattfinden.


 

zurück zu MEINE VORGEHENSWEISE