ENTGIFTEN  UND  ENTSCHLACKEN

Das Problem der Schwermetallbelastung im menschlichen Körper gewinnt aufgrund der immer stärker werdenden Umweltverschmutzung und Schadstoffbelastung ständig an Bedeutung! Über die Nahrungskette, durch das Einatmen, aber auch durch unmittelbaren Hautkontakt verschiedener Stoffe u.v.m. wird der gesamte Organismus zunehmend belastet. Die schleichende Vergiftung von Geweben und Organen führt über Jahre zu erheblichen gesundheitlichen Belastungen, welche letztendlich Auslöser für eine Vielzahl von Symptomen wie etwa Kopfschmerzen, chronische Müdigkeit, Muskelschmerzen u.dgl., sowie Wegbereiter für eine Reihe ernsthafter Erkrankungen sein können.

Deshalb ist das regelmäßige Entgiften und Entschlacken im Rahmen einer "Inneren Reinigung" eine besonders wesentliche Maßnahme, um den Organismus von sämtlichen Gift- und Schlackenstoffen zu entlasten und so die Gesundheit zu erhalten und zu fördern.

 

 

Dabei stehen im Rahmen der ganzheitlichen Gesundheitsberatung verschiedene individuelle Möglichkeiten wie etwa:

 

- Fastenkuren (Getreidefasten, Saftfasten usw.)

 

- Ernährungsberatung

 

- reine Natursubstanzen

 

- Anwendungen aus der TCM u.v.m.

 

auch in entsprechend kombinierter Form zur Verfügung.