TOUCH  FOR  HEALTH

Touch for Health wird mit "Gesund durch Berühren" übersetzt. Dr. John F. Thie hat Touch for Health in den 1970er Jahren aus dem Wissen der "Angewandten Kinesiolgie" entwickelt. Es ist mittlerweile  das bewährteste und am meisten verbreitete System der Kinesiologie. Es ermöglicht Gesundheit durch den Ausgleich körpereigener Energie zu pflegen und zu fördern. Weiter können damit sämtliche Nahrungsmittel u.a. Stoffe hinsichtlich ihrer Verträglichkeit energetisch getestet werden. "Touch for Health" eignet sich besonders zur Gesundheitsvorsorge sowie zur Gesundheitsförderung und beinhaltet Erkenntnisse aus der:

- Bewegungslehre
- Akupressur
- Chiropraktik
- sowie der traditionellen chinesischen Medizin (TCM)